Zur SMV-Homepage
 
Aktuelles SMV-Leben Mitgliederaktivitäten Jugendarbeit Modellbahnpraxis MOROP
Termine Impressum / Datenschutz Kontakt Intern
 
 
Aktuelles
Archiv 2017
Archiv 2016
Archiv 2015
Archiv 2014
Archiv 2013
Archiv 2012
Archiv 2011
Archiv 2010

 


 


 

SchienenJobs

 


 

Dampfbahn-Route Sachsen
 

Schnappschuß aus Chemnitz gesucht

SMV startet Fotowettbewerb für BDEF-Jahrbuch

Im Mai 2015 findet der gemeinsame Verbandstag bzw. Delegiertentag von BDEF und SMV in Chemnitz und dem Erzgebirge statt. Derzeit laufen alle Vorbereitungen für das Programm.

Traditionell veröffentlichen die Freunde vom BDEF ein Jahrbuch zu diesem Anlaß. Den Titel ziert immer ein großformatiges Bild, das eine Verbindung zwischen der Eisenbahn und dem Veranstaltungsort herstellt. Die Titelseiten der letzten Jahrbücher sind auf der Internetseite des BDEF zu finden. Da die SMV für den Verbandstag 2015 einlädt, sind wir aufgerufen, ein Motiv für die Titelseite des Jahrbuchs 2015 einzureichen.

Diesen Aufruf möchten wir an alle Mitglieder der SMV weiterleiten und einen Fotowettbewerb starten. Es wird also Zeit, in den Fotoarchiven nach Eisenbahnmotiven aus Chemnitz zu suchen oder mit der Kamera loszuziehen, um einen geeigneten Schnappschuß zu machen.

Gesucht sind Motive, die die Historie der Eisenbahn in Chemnitz (und Karl-Marx-Stadt) mit der Moderne verbinden. Motive gibt es unzählige: die Erinnerung an Richard Hartmann, das Sächsiche Eisenbahnmuseum Chemnitz Hilbersdorf, das Technikmuseum Seilablaufanlage, das Chemnitzer Modell - all das und noch viel mehr können Motive sein, die sich 2015 auf dem Einband des BDEF-Jahrbuches wiederfinden können.

Für Teilnehmer am Wettbewerb warten attraktive Preise:

Da die Titelseite bereits zur Messe in Leipzig vorgestellt werden soll, ist der Einsendeschluß der 15.09.2014. Die Beiträge können unter Angabe des Fotografennamens per Mail an redaktion@smv-aktuell.de oder per Post an die Geschäftsstelle eingereicht werden. Jeder Beitrag muß in guter Qualität für den Druck in A5 zur Verfügung stehen.

Der Weg zum Computer oder dem Fotoalbum bzw. der Griff zur Kamera lohnt sich also! Wir freuen uns auf zahlreiche Einreichungen.

 

PS: Historische Bilder können für die Titelseite des Jahrbuch nicht verwendet werden. Allerdings sind für den Wettbewerb auch gute historische Bilder erwünscht, um für Artikel im Jahrbuch oder für Präsentationen während des Verbandstages / Delegiertentages gutes Material zur Verfügung zu haben. Historische Bilder werden also auch für die Preisvergabe in Betracht gezogen.

 

Text: Mirko Caspar (GV)

  
 
Weitere Themen

"Praktische" Weihnachtsgrüße

modell, hobby, spiel 2014

Wir sind uns grün...

Schnappschuß aus Chemnitz gesucht

57. Bundesverbandstag des BDEF

Hauptvorstandssitzung 2014

Gemeinsame Vorstandssitzung

Wir trauern um "Die Maus"