Zur SMV-Homepage
 
Aktuelles SMV-Leben Mitgliederaktivitten Jugendarbeit Modellbahnpraxis MOROP
Termine Impressum / Datenschutz Kontakt Intern
 
 
Aktuelles
Archiv 2019
Archiv 2018
Archiv 2017
Archiv 2016
Archiv 2015
Archiv 2014
Archiv 2013
Archiv 2012
Archiv 2011
Archiv 2010

 


 

 


 

Dampfbahn-Route Sachsen

 


 

SchienenJobs

 


 

 

Herzliche Weihnachts- und Neujahrsgrüße

Liebe Mitglieder und liebe Förderer der SMV, Liebe Modellbahn- und Eisenbahnfreunde,

ich hoffe, diese Nachricht erreicht Sie alle bei bester Gesundheit.

Das nun zu Ende gehende Jahr war anders, als wir uns das je vorstellen konnten. Für uns als Verband und vor allem für unsere Mitgliedsvereine war es geprägt von - mal mehr, mal weniger - Einschränkungen in der Vereinsarbeit und der Absage nahezu aller Ausstellungen und Messen. Viele Vereine stehen deshalb vor finanziellen Problemen, da den fehlenden Einnahmen meist dennoch hohe Ausgaben entgegen stehen.

Die SMV als Verband versuchte und wird auch weiterhin versuchen, Mitgliedern in Schwierigkeiten zu helfen. Besonders erfreulich ist es, dass sich auch die Vereine untereinander unkompliziert unterstützen!

 

Üppige Schneefälle sind in unseren Breiten selten geworden. Zum Glück kann man sich als Modellbahner selbst helfen und für weiße Weihnachten sorgen. Eine Bastelanleitung - gerade auch für unerfahrene Modellbahner - für den Bau eines Adventskranzes haben die Zschopauer Modelleisenbahn- und Eisenbahnfreunde gemeinsam mit Auhagen und dem Mittelerzgebirgsfernsehen erstellt.

 

Die nun vor uns liegenden Weihnachtstage sollten aber auch genutzt werden, um in die Zukunft zu blicken. Klar ist, dass uns die Folgen der Pandemie noch einige Zeit beschäftigen werden. Man muss kein Hellseher sein um zu erahnen, dass während der gesamten Modellbahnsaison 2020/21 - also bis etwa März - keine größeren öffentlichen Veranstaltungen möglich sein werden. Was danach kommt, werden wir sehen. Es bleibt weiter ein "Fahren auf Sicht".

Aber es gibt auch positives zu berichten bzw. zu erwarten. Im letztjährigen Weihnachtsgruß erwähnte ich, dass die Eisenbahn im Zuge der Klimadebatten wieder massiv an politischer und gesellschaftlicher Bedeutung gewonnen hat. Um diese Wahrnehmung zu untermauern, hat die europäische Union hat im März 2020 beschlossen, das Jahr 2021 zum "Europäischen Jahr der Schiene" auszurufen. In den zugehörigen Ankündigungen ist zu lesen, dass dadurch die "Schiene als nachhaltiger, innovativer und sicherer Verkehrsträger" gestärkt und die "grenzüberschreitende, europäische Dimension" geschärft werden soll. Starke Worte, die hoffentlich auch zum Tragen kommen werden.

Und auch die Modellbahn erfreut sich in Zeiten von "Lockdowns" und Ausgangssperren weiterhin wachsender Beliebtheit. Gerade Hersteller und Händler berichten von einem sehr guten Jahr mit vielen neuen Kunden und Interessenten. Mit etwas Glück und Geschick wird es uns sicherlich gelingen, einige auch für die (hoffentlich bald wieder anlaufende) Arbeit in Vereinen zu begeistern.

Aber nun stehen erstmal die Weihnachtsfeiertage vor der Tür.

 

Der Vorstand der SMV sowie die Redaktion von "SMV aktuell" wünschen Ihnen und Ihren Familien ein friedvolles und besinnliches Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Für 2021 wünschen wir Ihnen Gesundheit, Glück und weiterhin so viel Freude an unserem gemeinsamen Hobby.

Wir hoffen gemeinsam auf ein baldiges Ende aller Einschränkungen und damit den engagierten (Neu-)Start der vielfältigen Vereinsaktivitäten.

 

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Mitgliedern, Partnern und Freunden auch herzlich für die gute Zusammenarbeit und Unterstützung im zurückliegenden Jahr sowie die zahllosen Weihnachtswünsche bedanken. Wir freuen uns auf viele gemeinsame Aktivitäten im vor uns liegenden Jahr 2021.

 


Mirko Caspar im Namen des Vorstands der SMV
Die Redaktion von "SMV aktuell"

  
 
Weitere Beitrge

Endlich geht's richtig los! 

Spur 1 - Fahrtage in Annaberg-Buchholz

70 Jahre Modellbahn in und um Meißen

Delegiertentag im Mai abgesagt

Pläne für den Delegiertentag der SMV

Wir trauern um Bernd Gützold

Die Lage wird ernster...

Das Wasser bis zum Hals

Herzliche Weihnachts- und Neujahrsgrüße

Tag der Modelleisenbahn

Großspuriges in Annaberg-Buchholz

Wir trauern um Horst Thiele

Sonderfahrt auf der Hafenbahn nach Ladebow

Wir trauern um Volkmar Pagenkopf

Wir nehmen Fahrt auf!

Große Modellschau im Harz

16. "Erlebnis Modellbahn" in Dresden

Jubiläumsausstellung Sassnitz
7. Lausitzmodellbau in Senftenberg