Zur SMV-Homepage
 
Aktuelles SMV-Leben Mitgliederaktivitäten Jugendarbeit Modellbahnpraxis MOROP
Termine Impressum / Datenschutz Kontakt Intern
 
 
Mitgliederaktivitäten
Vereinsleben
Förderer
Praxistipps
Reisen
Archiv

 


SchienenJobs

 


 

Dampfbahn-Route Sachsen

 


 

 
Görlitzer Modellbahnanlagen in Sinsheim
Veranstaltungsbericht

Die Mitglieder des Görlitzer Modelleisenbahnvereins veranstalteten in diesem Jahr die 10.“Modell+Bahn-Ausstellung Görlitz“ für ein wieder zahlreiches Publikum. Aber nicht nur in Görlitz ist der Verein, der eingetragenes Mitglied in der SMV ist, präsent.

Die Wertschätzung der Arbeit des Görlitzer Modelleisenbahnvereins fand vor ein paar Tagen ihren Ausdruck in der Teilnahme an einer der großen Modellbau-Ausstellungen in den alten Bundesländern. Auf Einladung der Messe Sinsheim und des Bundesverbandes Deutscher Eisenbahn-Freunde (BDEF) fuhren die Vereinsmitglieder mit ihrer TT-Anlage und der H0-Amerika-Anlage zur „Faszination Modellbau“ ins 590 km entfernte schwäbische Sinsheim. Die Stadt ist neben vielen Messeveranstaltungen vor allem bekannt durch das Technik-Museum und die dort u.a. weit hin sichtbar ausgestellten Überschallflugzeuge „Concorde“ und „TU-144“.

Bereits während der Teilnahme an der „hobby-modell-Spiel“ im Oktober vergangenen Jahres in Leipzig konnten die Görlitzer mit ihrer H0-Anlage den Veranstalter und das Publikum überzeugen. So folgte nun die Teilnahme an der Ausstellung in Sinsheim. Vom 13. bis 16.?März kamen 53?000 Besucher zu diesem, von über 400?Ausstellern gestaltetem Event. Als einzige TT-Anlage war dabei die aus Görlitz ausgewählt und vertreten. In der Sonderschau„american railroads“ wurden fünf Anlagen vorgestellt. Beide Görlitzer Anlagen erhielten für ihre Gestaltung sowohl von den Besuchern und vom Fachpublikum, wie auch vom Messe-veranstalter höchstes Lob. Basierend darauf wurden Kontakte zu anderen Veranstaltern geknüpft und so stehen nun die Teilnahmen an Ausstellungen in Leipzig, Friedrichshafen, Bremen, Remscheid und in Adliswil bei Zürich, in Aussicht.

Neben den Modellbahnanlagen hatte der Görlitzer Verein 300?Görlitz-Journale, 150?Gastgeberverzeichnisse und einen Karton mit Süßigkeiten der Fa.?Hoinkis im Reisegepäck. In vielen persönlichen Gesprächen mit den sehr interessierten Besuchern wurde auch die Stadt Görlitz vorgestellt und das Info-Material verteilt. Es gab viele Fragen zur Stadt, ihrer Geschichte und Gegenwart und zum Umland zu beantworten. Auch zahlreiche ehemalige Görlitzer, die jetzt in den alten Bundesländern zu Hause sind, freuten sich den ihnen vertrauten heimatlichen Dialekt zu hören und kamen mit den Görlitzer Vereinsmitgliedern schnell ins Gespräch.

Die Modellbaumesse wurde so gleichzeitig auch zu einer Werbeveranstaltung für die Stadt Görlitz und einige der Besucher werden sicher als Touristen in die östlichste Stadt Deutschlands kommen.

Roland Skupin
März 2008

  
 
Weitere Beiträge
4. Große Modellbahn- und Modellbauausstellung
Ausstellung MEC "SAXONIA"
12. Modell+Bahn-Ausstellung Görlitz
Görlitzer Modellbahnanlagen in Sinsheim
Modellbaumesse Rostock 2008
Modellbahnausstellung Greifswald 2007
„modell-hobby-spiel“ vom 12. bis 14. Oktober 2007 in Leipzig
Erlebnis Modellbahn - Zum Zweiten
Modell-Hobby-Spiel 2005
Modell+Bahn 2005 Görlitz
"Erlebnis Modellbahn" 2005
Modell+Hobby 2004
Modell+Bahn 2004 Görlitz
4. SMV-Großausstellung 2003
Bahn+Modell 2003
Bahn+Modell 2002
FEZ 2001
Modell & Hobby 2001
Sebnitzer Modellbautage 2000
3. SMV-Großausstellung 1999