Zur SMV-Homepage
 
Aktuelles SMV-Leben Mitgliederaktivitäten Jugendarbeit Modellbahnpraxis MOROP
Termine Impressum / Datenschutz Kontakt Intern
 
 
Morop
Archiv

 


SchienenJobs

 


 

Dampfbahn-Route Sachsen

 


 

 

Tagungen des MOROP in Genua

Neuer Präsident gewählt

Am 31.08. und 01.09.2014 fand in Genua (Italien) die 115. Tagung der Technischen Kommission und die jährliche Delegiertenversammlung des MOROP statt. Eingebettet war diese in den 61. MOROP-Kongress, womit nach nunmehr 60 Jahren des Bestehens des MOROP zu diesem Jubiläum an den Gründungsort von 1954 zurückgekehrt wurde. Auch das Tagungslokal "Casa dello Studente" (Studentenheim) war exakt die Stelle der Gründungsversammlung. Dank gilt dem italienischen Verband FIMF, dem es gelang, dieses Jubiläum mit einem gelungenen Kongress zu würdigen. Es waren 15 Mitgliedsverbände vertreten.

Zur Tagung der Technischen Kommission waren insgesamt 18 Teilnehmer da. Vom SMV war neben dem offiziellen SMV-Vertreter - Autor dieses Beitrags - auch Winfried Seewald, Vorsitzender der Kassenprüfer,  dabei. Er hat auch einen ausführlichen Bericht über das Programm des Kongresses verfasst.

Zunächst wurden kurz nochmal die gerade erst auf die MOROP-Webseite gestellten neuen und revidierten Normen des Ausgabejahres 2013 erwähnt. Sie hatten aus organisatorischen und personellen Gründen so lange bis zur Veröffentlichung gebraucht. Das waren die NEM 103, 105, 111, 602, 604, 604 Beiblatt, 608, 651, 658, 660, 662, 670, 690 und 695. Genaues dazu war im Bericht der vorigen Tagung zu lesen.

Die ursprünglich ebenfalls fertige NEM 663 "Elektrische Schnittstelle PluG" wurde wegen inzwischen erkannter notwendiger Änderungen aus dem Normenpaket 2013 wieder herausgelöst, erneut behandelt und wird nun für 2014 fertiggestellt.

In der NEM 359 "Kupplungskopf für Nenngröße TT" wird der Hinweis auf die Beachtung bestehender Schutzrechte aufgehoben.

Die NEM 605, bislang "Leitungen – Kennfarben" erhält den neuen Titel "Anlagenverdrahtung – Kennzeichnung elektrischer Leiter", um deutlich zu machen, dass es nur um die individuelle Verdrahtung von Anlagen geht und nicht die in Fahrzeugen, Geräten und Komponenten. Versorgungsleitungen für Digitalspannungen wurden ergänzt. Damit ist eine grundhafte Neubearbeitung entstanden.

In der NEM 671 "Digitales Steuersignal DCC - Basis-Datenpakete" wurde aufgrund einer Neubearbeitung der RCN-211 u.a. eine geänderte Adressendefinition (lange / kurze Adressen) eingearbeitet. Am Ende entstand eine neue, nahezu vollständige Überarbeitung.

In die NEM 694 "Bus-Protokoll für Steuermodule" waren Berichtigungen, auch redaktioneller Art, einzuarbeiten. In der deutschsprachigen Fassung wurde die Definition der Geschwindigkeits-Kennzahlen am Signal geändert in "km/h unter Weglassung der Einerziffer".

Weiter behandelt wurden die NEM 303 "Puffer" und die NEM 111 "Kleinste Bogenradien" mit dem Ziel, in diese Hinweise und Maßgaben für das Fahren Puffer-an-Puffer aufzunehmen. Dabei müssen Puffertellerabmessungen ebenso beachtet werden wie größere Mindestradien und bei Gegenbögen die Zwischengeraden oder Übergangsbögen. Es liegen inzwischen Entwürfe und Versuchsergebnisse vor, die noch weiterer Bearbeitung bedürfen.

Internen Charakter hatte die Bearbeitung der NEM 003 "Reglement über den Vertrieb der in Kraft gesetzten NEM" sowie von Beiblättern zur NEM 002. Zur NEM 002 wurde das Beiblatt "Ordnung für die Ausarbeitung von Normen europäischer Modellbahnen NEM", Layout-Vorschriften, welches neu Beiblatt 1 genannt wird, aktualisiert. In NEM 002 Beiblatt 2i "Bearbeitungsablauf der NEM" ist der Erstellungs- und Bearbeitungsablauf für NEM-Neuausgaben und Revisionen schematisch dargestellt und erläutert. Das Beiblatt 3i "Standard-Layout der NEM" ist neu und dient den federführenden Entwurfsbearbeitern als Richtlinie und ggf. auch als Word-Vorlage.

Zuletzt wurden noch zwei länderspezifischen Normen vorgestellt, die aber erst mit dem Kongress 2015 zur Veröffentlichung kommen können, da eine rechtzeitige Vorlage zu Kenntnisnahme nicht mehr möglich war. Es handelt sich um die NEM 808 "DK Eisenbahn-Epochen in Dänemark", die um die Epochen V und VI ergänzt wurde, und um die neue NEM 934 "E Anlagen-Module FCAF Typ „Catalin“ / Spur H0".

Alle aktualisierten Dokumente sind auf der entsprechenden Internetseite der MOROP zu finden.

Auf der Delegiertenversammlung trat der bisherige Präsident, Michel Broigniez, aus gesundheitlichen Gründen von seinem Amt zurück. Als Dank und Anerkennung für sein langjähriges Engagement im MOROP, allein 15 Jahre davon als Präsident, wurden ihm die Ehrenmitgliedschaft und die Würde des Ehrenpräsidenten übertragen. Ebenfalls trat vom Amt des Vizepräsidenten (F) Urban Rüegger zurück, das er als neuer Präsident des schweizerischen Verbandes SVEA diese Ämter nicht gleichzeitig tragen kann.

Bei der Neuwahl zu diesen Funktionen wurden Peter Briegel vom BDEF als neuer Präsident und Scott Rankin vom SVEA als Vizepräsident (F) gewählt. Desweiteren wurden turnusmäßig die Finanzpläne des zurückliegenden Jahres und des kommenden Jahres behandelt.

Als besonderes Problem stellen sich die Ausrichtungen der MROP-Kongresse der nächsten beiden Jahre dar. Es haben sich keine Länderverbände zur Ausrichtung bereiterklärt. Um keinen Kongress ausfallen zu lassen, wird nun voraussichtlich der Verbandsvorstand selbst diese beiden Kongresse ausrichten, die dann wohl in Deutschland stattfinden werden.

Die nächste Tagung der Technischen Kommission und des Verbandsvorstandes des MOROP finden vom 23.04 bis 26.04.2015 in Winterbach in Österreich statt.

 

Text: Karsten Flach (Vertreter der SMV im MOROP)

  
 
weitere Artikel

Tagung der Technischen Kommission des MOROP in ..

65. MOROP Kongress in Wien

122. Tagung der Technischen Kommission des MORO..

Herbsttagung der TK des MOROP in Groningen

64. MOROP Kongress in Groningen (NL) 2017

Aufruf zur Unterstützung

Frühjahrstagung der TK des MOROP in Ostrav..

MOROP Kongreß in den Niederlanden

Tagung der TK des MOROP in Wernigerode

63. MOROP Kongress in Wernigerode 2016

Tagung der TK des MOROP in Morges

MOROP Kongress in Landsberg (Lech)

Tagung der TK des MOROP in Winterbach

Wir trauern um Michel Broigniez

Tagungen des MOROP in Genua

61. MOROP Kongress

Technische Kommission des MOROP tagt im Erzgebi..

MOROP-Jubiläumskongress in Berlin

Bericht aus der Technischen Kommission des MORO..

Umfrage zum Thema Fahren "Puffer an Puffer"

Frühjahrs-Tagung 2013 in Györ

MOROP tagt in Ungarn

59. MOROP-Kongress Meursault (2012)

Frühjahrs-Tagung 2012 der TK des MOROP in ..

Umfrage zur NEM 608
MOROP und SMV