Zur SMV-Homepage
 
Aktuelles SMV-Leben Mitgliederaktivitäten Jugendarbeit Modellbahnpraxis MOROP
Termine Impressum / Datenschutz Kontakt Intern
 
 
Morop
Archiv

 


 

 


 

Dampfbahn-Route Sachsen

 


 

SchienenJobs

 


 

 
MOROP-ZT 2005
in Mechelen/Belgien

Vom 20. bis zum 22. Mai 2005 trafen sich Technische Kommission und Verbandsvorstand im belgischen Mechelen zu ihren planmäßigen Frühjahrstagungen. Seitens der SMV und der Firma Tillig nahmen Karsten Flach, Winfried Seewald und Jürgen Berghäuser an diesen Beratungen teil.

Rund 800 Kilometer Anfahrt bei angenehmem Wetter vergingen ohne Zwischenfälle. Reisen bildet, hat vor vielen Jahren einmal jemand gesagt. Das traf auch hier wieder einmal zu: Auf belgischen Autobahnen gibt es Verkehrszeichen, die an jeder Ausfahrt/Einfahrt die Hauptstraße signalisieren. Außerdem steht auf den belgischen Autobahnen aller 50 Meter eine Lampe, die auf beide Richtungsfahrbahnen weisen. Ob sie aber bei Dunkelheit brennen, haben wir leider nicht erlebt. Aber etwas fiel ganz besonders auf: Alle fahren in der rechten Spur. Die etwas schnelleren ordnen sich nach dem Überholen wieder schön ein, nicht wie in Deutschland, wo selbst mit 80 Km/h noch in der dritten Spur gefahren wird. Das Hotel im Zentrum von Mechelen war auch bald gefunden, und so konnten die Reisenden ihre Zimmer beziehen.

Nach einigen ersten angeregten Gesprächen und einem Abendessen ging es zu Fuß auf einen Stadtrundgang durch das historische Mechelen. Ein sehr sachkundiger Führer brachte uns aber nicht nur Sehenswertes, sondern auch Köstliches bei. In drei verschiedenen Gaststätten konnten sich duie Teilnehmer von der hohen Braukunst belgischer (Brüsseler) Bierhersteller überzeugen. Das „dünnste“ Bier hatte 6,5% Alkoholgehalt und das stärkste immerhin stolze 9%. Irgendwann endete dann auch dieser Anreisetag.

Der folgende Tag bescherte uns die vielfältigsten Diskussionen in der TK (siehe Bericht an anderer Stelle) und einen Ausflug ins Wagenausbesserungswerk in Mechelen. Hier werden alle Wagen der belgischen Staatsbahnen ausgebessert. Trotz des Freitages war noch reger Betrieb zu erleben bei normalen Durchsichten und aufwendigen Rekonstruktionen der verschiedensten Wagentypen. Ein abschließender Besuch des kleinen Museums brachte uns die Geschichte und Entwicklung der belgischen Bahnen nahe. Der Abend endete mit einem Abendessen in einem Spezialitätenlokal.
Der Samstag war bis zum späten Nachmittag Beratungstag für die TK und den Verbandvorstand, bevor es am Abend zum Besuch in den Mechelener Modelleisenbahnclub DE PIJL ging, der sein Domizil im ehemaligen Güterbahnhofgebäude hat. Es war schon erstaunlich, hier eine Modellbahnanlage in Gebirgsausführung zu sehen (H0), aber vielleicht stellt man gerade das nach, was man in der Natur nicht hat. Die Anlage funktionierte recht gut, und auch die Freunde der Spur 0 zeigten etwas von ihren Anfängen. Die Modellbahnfreunde hatten extra für die Tagungsteilnehmer in ihren Räumen ein Büfett angerichtet, was davon zeugte, daß Modelleisenbahner wirklich alles können. Zurück im Hotel gab es für einige noch ein paar Bier an der Hotelbar, und dann war auch dieser Tag geschafft.

Der Sonntag ließen TK und Verbandsvorstand noch einmal tagen. Alle schafften ihr Programm, so daß mittags um 12 Uhr wieder die Heimreise angetreten werden konnte.

Einige Ergebnisse der Tagung des Verbandsvorstandes: Der Kongreß in Norwegen könnte infolge zu später Bereitstellung von Programm und Anmeldeformular gefährdet sein. Der Redakteur der MOROP-Inform läßt aus persönlichen Gründen seine Arbeit momentan ruhen. Die Arbeiten wurden unter den anderen Vorstandsmitgliedern verteilt, so daß die MOROP-Inform wieder regelmäßig erscheinen wird. Die Zwischentagung 2006 wird vom 19. bis zum 21. Mai in Beaune (F) stattfinden. Der Kongreß 2006 war bereits an die slovakischen Freunde vergeben worden, er wurde nunmehr terminisiert auf die Zeit vom  27. August bis zum 1. September in Kosice. Für 2007 gibt es noch keine Bewerbungen.

Jürgen Berghäuser

  
 
weitere Artikel
MOROP-Kongress Barcelona 2011
Tagung der Technischen Kommission (Barcelona 2011)
Modellbahnausstellung in Stralsund
Souveniere für die Teilnehmer
57. MOROP-Kongress im September 2010 in Stralsund
107. Tagung der Technischen Kommission
106. Tagung der Technischen Kommission
102. Tagung der Technischen Kommission des MOROP in Biel
99. Tagung der TK
MOROP-ZT 2006
MOROP Kongress 2005
Zwischentagung 2004 (2)
Zwischentagung 2004 (1)
Zwischentagung 2003
TK-Tagung 2003
Kongress 2003
TK-Tagung 2002
Kongress 2002
Kongress 2001
Kongress 2000
MOROP-TK-Tagung 2004
MOROP-Kongress 2004
MOROP-ZT 2005